senäh

17senäh und so…

Wordpress Logo

PHP, Server & Config, WordPress
28. Jun 2012
Kommentare: 2

Vorstellung einer neuen Serie

Kategorien: PHP, Server & Config, WordPress | 28. Jun 2012 | Kommentare: 2

Ralf gab mir die Möglichkeit den Lesern seines Blogs mit einem Gastbeitrag auf den Senkel zu gehen. Thema des guten Stücks: mein Blogging-Workflow. Neben Tools für die Ideenerfassung und Organsisation habe ich auch erwähnt, dass ich mir das Leben durch ein Markdown–2-WordPress-Skript gehörig vereinfache. Hochladen von Bildern, Setzen von Metadaten, alles passiert automatisch über ein PHP-Skript. Ich müsste lügen um zu sagen, dass ich nicht ein bisschen stolz auf diese Rumgeekerei bin :D

Da ich allerdings niemanden langweilen wollte, habe ich mir Details erspart. Wie sich herausstellt, ist Ralfs Publikum jedoch ziemlich wissensdurstig, sodass ich beschlossen habe, besagtes Skript in einer kleinen Serie vorzustellen. Und ja, ich kündige eine weitere Serie an ;) Weiterlesen →

Zend Framework Artikelbild

Zend Framework
21. Jun 2012
Kommentare: 0

Cheat Sheet für die application.ini

Kategorien: Zend Framework | 21. Jun 2012 | Kommentare: 0

Die Hauptkonfigurationsdatei des Zend Frameworks, die application.ini, ist mächtig. Neben dem Festhalten von, tja, Konfigurationsparametern lassen sich auch gängige Initialisierungsvorgänge ein wenig vereinfachen. Aus 4 Zeilen in der Bottstrap-Klasse wird dann schnell mal eine in der application.ini. Auch die Datenbankverbindung lässt sich auf diese Art und Weise recht intuitiv herstellen. Und vieles mehr.

Was jedoch konkret alles in die application.ini kann, ist nirgendwo zusammenhängend dokumentiert (lies: habe ich bis jetzt noch nicht energisch genug gegoogelt). Von daher kam mir ein Tweet heut morgen sehr gelegen Weiterlesen →

CSS-Tricks Artikelbild

HTML/CSS/JS
19. Jun 2012
Kommentare: 0

CSS-Tricks Mastermind Chris Coyier sammelt Geld für epische Screencast-Serie

Kategorien: HTML/CSS/JS | 19. Jun 2012 | Kommentare: 0

Ohne hier groß sentimental zu werden, muss ich gestehen, dass ich Herrn Coyier wohl viel zu verdanken habe. Ein Mitstudent machte mich auf seine Screencasts aufmerksam, die mitunter ein Grund dafür sind, dass ich die Webentwicklung für mich entdeckt habe.

Genau dieser dufte Typ hat ein neues Projekt geplant. Das komplette Redesign von css-tricks.com soll in Screencast-Form dokumentiert werden. Kaum auszumalen, was sowohl Newbies als auch advancede Coder dabei lernen könnten.

Weiterlesen →

Zend Framework Artikelbild

Zend Framework
14. Jun 2012
Kommentare: 0

App-Namespace Inititalisierung

Kategorien: Zend Framework | 14. Jun 2012 | Kommentare: 0

Ok, ok. Version 2 des Zend Frameworks ist in der Beta draußen und steht in den Startlöchern. Immer wenn ich überlege einen Beitrag über jenes tolle PHP-Framework rauszuhauen, frage ich mich, wie sinnvoll das noch ist. Jedoch gehe ich davon aus, dass die Adaption allein schon aufgrund fehlender Mindestanforderungen bei Kundenservern ein wenig auf sich waren lässt. Deshalb starte ich hiermit eine Serie über den Umgang mit Datenbanken im ZF. Ich werde dabei MySQL behandeln. Es gibt aber viele andere Adapter, deren Implementierung im ZF ähnlich sind.

Natürlich gibt es eine Roadmap. Weiterlesen →

seife

PHP, Server & Config, Zend Framework
07. Jun 2012
Kommentare: 0

SOAP: Aufbau von PHP-Strukturen für die korrekte Umwandlung in XML

Kategorien: PHP, Server & Config, Zend Framework | 07. Jun 2012 | Kommentare: 0

SOAP, so ein Protokoll, was mal erfunden wurde, um die Entwicklung von und Anbindung an Webservices zu erleichtern. Ob es in einer Zeit, wo Facebook, Google und Twitter auf JSON-basierte APIs setzen, das richtige Werkzeug ist, will ich hier nicht diskutieren. Nichtsdestotrotz habe ich bei der Recherche für meine Bachelorarbeit ein paar Erkenntnisse gewonnen, die ich gern teilen möchte. Dabei handelt es sich weniger um SOAP als solches, sondern viel mehr um die Wandlung von PHP-Typen nach XML.

Worum geht’s?

Weiterlesen →

Code Snippet Thumb

Zend Framework
01. Jun 2012
Kommentare: 0

Zend Framework: Zugriff auf die application.ini verhindern

Kategorien: Zend Framework | 01. Jun 2012 | Kommentare: 0

Beschäftigt wie eh und je reicht es heute lediglich für einen kurzen Hinweis von der senäh’schen Volksfront. Es geht um das ggf. notwenige Absichern einer Zend Framework (=ZF) Applikation. Konkret meine ich das Verhindern des Zugriffs auf die application.ini.

Warum den Zugriff verweigern?

Weil dort mitunter sensible Konfigurationsdaten zu finden sind, beispielsweise Zugangsdaten für die Datenbank. So einfach.

Wann bin ich betroffen?

Weiterlesen →