senäh

17senäh und so…

HTML/CSS/JS
15. Okt 2013
Kommentare: 0

npm

Kategorien: HTML/CSS/JS | 15. Okt 2013 | Kommentare: 0

npm ist ein Package Manager zum Verwalten von Modulen. Das heißt, er erleichtert die Installation und Deinstallation von Modulen und berücksichtigt dabei auch, ob ein bestimmtes Modul von einem anderen abhängt oder nicht. Er wird standardmäßig mit Node installiert. In diesem Artikel erkläre ich die Benutzung von npm. Weiterlesen →

HTML/CSS/JS
09. Okt 2013
Kommentare: 1

Definition des MEAN Stacks

Kategorien: HTML/CSS/JS | 09. Okt 2013 | Kommentare: 1

In einer neuen Artikelserie möchte ich euch einen Einstieg in den sogenannten MEAN Stack bieten. Dies stellt eine Gruppe von verschiedenen Technologien dar, die einen die Entwicklung von Webapplikationen erleichtern. Im ersten Artikel dieser Serie erkläre ich euch den Begriff näher und formuliere die Ziele dieser Serie. Weiterlesen →

Web Components

HTML/CSS/JS
10. Jun 2013
Kommentare: 5

Die Wahl des richtigen Web GUI Frameworks

Kategorien: HTML/CSS/JS | 10. Jun 2013 | Kommentare: 5

Das letzte Jahr war für JavaScript-Entwickler sicherlich eines der produktivsten. Es war überfüllt mit Reviews zu MVC- und GUI-Frameworks, welche nahezu täglich aus dem Boden sprießen. GUI-Frameworks sind bei mir auf der Arbeit ebenfalls ein heißes Thema. Wir planen unsere alte GUI-Architektur zu modernisieren und diese Umsetzung unterliegt einer strengen Evaluierung. Dies ist generell kein leichtes Unterfangen und wird durch einen großen Faktor beeinflusst: wir haben einen klassischen Java Enterprise Hintergrund!

Erwartet von mir heute nicht das 100. JS-Framework-Review. Besucht dafür andere Quellen. Wenn ihr aber Interesse am klassischen Konflikt Gut gegen Böse,  Server- gegen Clientarchitektur, statische gegen dynamische Typisierung und Frameworks gegen Webstandards habt, dann lest unbedingt weiter. Vielleicht erwartet euch am Ende die ein oder andere Erkenntnis und ein Blick in die Zukunft! Weiterlesen →

Code Snippet Thumb

HTML/CSS/JS
25. Apr 2013
Kommentare: 0

Einfaches, selbstgebautes Drag&Drop für beliebige Elemente

Kategorien: HTML/CSS/JS | 25. Apr 2013 | Kommentare: 0

Die Anforderung war einen HTML-Container verschieben zu können. Ich wollte dafür aber nicht gleich überfrachte Frameworks wie jQuery UI benutzen. Auch wollte ich kein möglichst flexibles Plugin draus machen, da ich es wirklich nur für diesen einen Zweck brauchte. Deswegen habe ich Chris Coyiers Lösung abgewandelt.

Hier ist das Endprodukt: Weiterlesen →

HTML/CSS/JS
15. Apr 2013
Kommentare: 1

stickyHeaders: jQuery Plugin für bleibende Überschriften wie z.B. im iOS Adressbuch

Kategorien: HTML/CSS/JS | 15. Apr 2013 | Kommentare: 1

Solltet ihr ein iOS-Device euer Eigen nennen können, habt ihr sicherlich schonmal die Art der Sortierung im Adressbuch oder auch bei der Titelübersicht der Musik-App bestaunt. Es handelt sich dabei erst mal um eine einfache alphabetische Sortierung. Positiv fällt auf, dass der aktuelle Buchstabe immer am oberen Ende stehen bleibt, was der Orientierung gut tut. Richtig fancy ist aber der Übergang zwischen 2 Buchstaben, wobei der Untere den Oberen wegschiebt.

Übergang zwischen 2 Buchstaben in der Titelliste der Musik-App

Übergang zwischen 2 Buchstaben in der Titelliste der Musik-App

Als ich kurz darüber nachdachte, wie ich etwas Derartiges mit HTML, CSS und JavaScript umsetzen würde, sind mir spontan ein paar Lösungsansätze gekommen. Mit ein wenig Hilfe von meinem Kumpel Google wollte ich gegenprüfen, ob es andere Möglichkeit gibt. Doch ich lag gar nicht so verkehrt. Weiterlesen →

HTML5 Dreizack

HTML/CSS/JS
24. Mrz 2013
Kommentare: 2

Ein Plädoyer für native Bedienelemente

Kategorien: HTML/CSS/JS | 24. Mrz 2013 | Kommentare: 2

Vor etwas längerer Zeit sprach ich mit einem Mitstudenten über ein Problem, auf das er bei der Umsetzung einer Webseite gestoßen war. Er hatte einen Container, dessen Inhalt scrollbar sein sollte. Das Problem dabei war, dass die nativen Scrollbalken vergleichsweise hässlich sind. Dementsprechend hat er auf die native Funktionalität verzichtet und sie stattdessen selbst mit JavaScript nachgebaut. Weiterlesen →

Code Snippet Thumb

HTML/CSS/JS
09. Mrz 2013
Kommentare: 0

jQuery: CSS-Eigenschaft in style-Attribut entfernen

Kategorien: HTML/CSS/JS | 09. Mrz 2013 | Kommentare: 0

Folgende Situation: eine Animation wie fadeIn(666) ändert die Sichtbarkeit über Inline-Styles. Das style-Attribut wird also am Beginn der Animation auf opacity:0 gesetzt und über 666 Sekunden auf opacity:1 interpoliert. Logisch bis hierher.

Das Problem ist, dass das style-Attribut so bestehen bleibt. D.h. wenn ich dem Element jetzt eine Klasse .see-through {opacity:0.5;} über $element.addClass(‘see-through’) zuweise, ändert sich nichts. Das style-Attribut ist spezifischer und überschreibt deswegen die Angabe der Klasse.

Es gibt verschiedene Lösungsansätze. Weiterlesen →