senäh

17senäh und so…

Bootstrap Titelbild

Rails
23. Jul 2013
Kommentare: 1

Rails: Twitter Bootstrap und Sass

Kategorien: Rails | 23. Jul 2013 | Kommentare: 1

Für ein Studienprojekt wollte ich auf eine Kombination von Rails und Bootstrap bauen. Das normale Bootstrap basiert auf LESS, einem CSS-Preprozessor, der mittlerweile weitgehend seinem Konkurrenten Sass gegenüber als unterlegen angesehen wird.

Dazu kommt, dass Rails standardmäßig auf Sass setzt. Entsprechend wollte ich Bootstrap in der Sass-Variante verwenden, was dank der Gems in Ruby und schlauen Devs da draußen ein Kinderspiel ist.

Nichtsdestotrotz bin ich auf ein paar Stolpersteine gestoßen, die ich anderen gern ersparen will. Darum hier eine kurze Beschreibung des Vorgehens. Weiterlesen →

Rückblick_Logo

HTML/CSS/JS
06. Dec 2012
Kommentare: 0

Web Dev Rückblick für Oktober/November – Teil 1

Kategorien: HTML/CSS/JS | 06. Dec 2012 | Kommentare: 0

Schon wieder zwei Monate vorbei? Dabei wollte ich doch dieses Mal schon nach einen Monat einen Rückblick bringen. Mist. Bei mir gibt es dieses Mal auch ein paar rants. Aber auch wahre Begeisterungsstürme! Und etwas philosophisch wird es auch. Das sollte doch was für euch dabei sein oder? ;)
Schnell noch ein paar Schlagwörter ins excerpt: Sencha Touch, Bootstrap, node-webkit, RMVC and more!

Seid ihr heiß? Dann sofort weiterlesen! Weiterlesen →

Zend Framework Artikelbild

Zend Framework
27. Dec 2011
Kommentare: 0

Zend Framework: Autoloader mit einer Zeile Code initialisieren

Kategorien: Zend Framework | 27. Dec 2011 | Kommentare: 0

Der Autoloader des Zend Framework ist ein sehr geniales Teil. Dank ihm kann man auf das obligatorische require_once() am Anfang jeder Datei im application-Ordner verzichten. Er erkennt, wenn eine Datei geladen werden muss, damit ein Entwickler sich darum keine Sorgen machen braucht. It just works.

Bisher wurde der Autoloader immer so oder so ähnlich in einer eigenen Funktion innerhalb der Bootstrap.php initiert: Weiterlesen →