senäh

17senäh und so…

WordPress-Feed Artikelbild

WordPress
03. Mrz 2013
Kommentare: 2

WordPress: verschiedene RSS-Feeds im Theme aktivieren

Kategorien: WordPress | 03. Mrz 2013 | Kommentare: 2

Lukas wies mich vor einiger Zeit daraufhin, dass seine Chrome Extension, die verfügbare RSS-Feeds einer Webseite auflistet, auf der iEnno-Startseite nicht funktionieren würde. Daraus ist übrigens im weiteren Verlauf das Skript zum automatisierten Abonnieren von Kommentar-Feeds in Google Reader entstanden.

Davon unabhängig schien irgendwas schief zu laufen. Warum konnte mein Feed auf der Startseite nicht über die Extension abonniert werden? Weiterlesen →

128_chrome

Allgemein
18. Sep 2012
Kommentare: 2

Chrome-Erweiterung Screen Capture macht Screenshots von kompletter Webseite

Kategorien: Allgemein | 18. Sep 2012 | Kommentare: 2

Es vergehen wenige Tage, an denen ich keine Screenshots mache. Manchmal beim Ticket-Erstellen auf Arbeit, öfter für Blog-Beiträge wie diesen hier. Auf dem Mac werden mir dafür feine Tools an die Hand gegeben. Die eingebaute Screenshot-Funktion reicht oft aus und für Anmerkungen grafischer sowie textlicher Art gibt es Skitch.

Mit selbigem Programm lassen sich auch Screenshots von ganzen Webseiten erstellen. Das einzige Problem dabei: sobald Session-Daten im Spiel sind, stößt Skitch an seine Grenzen. An dieser Stelle bräuchte man ein Tool, das einen Screenshot von der Webseite macht, so wie sie gerade ist. Quasi direkt aus dem Browser. Weiterlesen →

Firefox Artikelbild

HTML/CSS/JS
10. Mrz 2012
Kommentare: 0

Firefox: der neue Inspector als Firebug-Killer?

Kategorien: HTML/CSS/JS | 10. Mrz 2012 | Kommentare: 0

Erst vor kurzem habe ich über eine interessante Firefox-Erweiterung für eine übersichtlichere Ansicht von Seitenquelltext vorgestellt. Durch Zufall bin ich vor ein paar Tagen auf den Inspector im Firefox gestoßen, der diesem seit Version 10 beiliegt. Letztenendes macht er nichts, was nicht vorher auch schon mit Firebug ging. Allerdings ist er für meinen Geschmack viel hübscher, schneller und einfach… besser.

Abrufbar ist der Inspector über Extras → Web-Entwickler → Untersuchen (Shortcut steht entsprechend dahinter). Weiterlesen →

Flash/AS3
21. Mai 2011
Kommentare: 0

Flash Player in Chrome ändern

Kategorien: Flash/AS3 | 21. Mai 2011 | Kommentare: 0

Möchte man die neue Molehill 3D-API von Flash testen, ist es notwendig den Adobe Flash Player Incubator zu installieren. In Chrome ist dies aber nicht ohne weiteres möglich, da Chrome von Haus aus mit einem eigenen Flash Player installiert wird. Um den standard-chrome Flash Player zu ändern, müsst ihr in die Adressleiste von Chrome “about:plugins” eingeben und Enter drücken. Anschließend klappt ihr durch einen Klick auf “Details” die Zusatzinformationen aus und deaktiviert den vorinstallierten Flash Player von Chrome (besitzt unter Mac den Speicherort:/Applications/Google Chrome.app/…).

Plug-ins Einstellungen von Chrome

Plug-ins Einstellungen von Chrome