senäh

17senäh und so…

Allgemein
30. Dez 2012
Kommentare: 0

YouTube-Redesign: Warum Überschriften auch unter dem Content Sinn machen

Kategorien: Allgemein | 30. Dez 2012 | Kommentare: 0

Google lernt langsam Design. Was heißt langsam, eigentlich seit der Veröffentlichung von Google+. Die Designs waren schon immer minimalistisch, genauer genommen war die Einfachheit der Sucheingabemaske vermutlich der Grund für den initialen Erfolg der Suchmaschine.

Doch was Google jetzt mit all seinen Services macht, ist beachtlich. Einfache Formen, keine Verläufe mehr aus den 90ern. Subtile Farbgestaltung rund um das Corporate Design in seinen blau-rot-gelb-grünen Tönen. Mir gefällt diese Entwicklung wirklich sehr. Auch wenn sich vielerorts über zu viel Whitespace empört wird.

In den letzten Wochen hat YouTube ein Redesign erfahren. Es passt sich noch besser in die restlichen Google Services ein. Der Aspekt, der mich aber besondern interessiert, ist die Platzierung der Videotitel. Weiterlesen →