senäh

17senäh und so…

Noizy Thumb

HTML/CSS/JS
01. Apr 2012
Kommentare: 0

Was sind Noise Functions?

Kategorien: HTML/CSS/JS | 01. Apr 2012 | Kommentare: 0

Hand aufs Herz. Mein letzter Artikel über Perlin Noise als Grundlage für zufällig generierte Landschaften ließ etwas zu wünschen übrig. Ich habe zwar früher bereits mit Perlin Noise gearbeitet, aber das war noch zu meinen Flash-Zeiten und wie ich mittlerweile feststellen musste, unterscheidet sich die Flash-API von Perlin Noise von üblichen Perlin Noise Implementierungen. So musste ich auf eine JavaScript Implementation zurückgreifen, welche zwar gut funktioniert, aber für meine Bedürfnisse nicht so richtig komfortabel war. Herausgekommen ist dabei ein Artikel über Perlin Noise mit dem ich nicht so richtig zufrieden bin. Da mich das Thema ohnehin sehr interessiert (und ich für eines meiner Module in meinen Studium einen bekannten Algorithmus implementieren und untersuchen soll), möchte ich mich noch einmal intensiver mit dem Thema beschäftigen. Mittlerweile habe ich schon einige Zeit in die Recherche gesteckt und komme zu einem ersten Fazit: Das wird gar nicht so leicht! Weiterlesen →

Coding-Logo

PHP, Server & Config
19. Oct 2011
Kommentare: 72

Lokaler Webserver ohne MAMP, XAMPP & Co unter Mac OS X Lion und Mountain Lion

Kategorien: PHP, Server & Config | 19. Oct 2011 | Kommentare: 72

Nachdem ihr vor kurzem die erste Mission des Auftrags „Weg-von-den-All-in-One-Solutions“ erfolgreich abgeschlossen habt, indem ihr euch einen lokalen Mailserver eingerichtet habt, geht es nun weiter. Diesmal wollen wir ohne die bekannten Hilfsmittel wie MAMP oder XAMPP einen lokalen Webserver zum Laufen bringen.

Warum ein richtiger lokaler Webserver? MAMP is doch cool!

Für das schnelle Einrichten und Testen reichen die Komplettlösungen, die in einem Rutsch PHP, MySQL und einen Apache Webserver installieren. Das Einrichten geht schnell von der Hand, vielleicht 10 Minuten und man ist am Ziel. Vor allem benötigt man keine tieferen Kenntnisse über die Funktionsweise der eingesetzten Komponenten. Und man braucht sich auch nicht mit dem gruseligen Terminal beschäftigen ;)

Möchte man jedoch mal etwas spezielles konfigurieren oder einfach ein wenig experimentieren, stößt man schnell an Grenzen. Zwar funktionieren vorgefertigte Lösungen out of the box, allerdings sind sie nicht für tiefere Einschnitte gebaut. Früher oder später kommt der Moment: „Aaaaaaach hättste, hättste, hättste…“. Weiterlesen →

Coding-Logo

PHP, Server & Config
10. Sep 2011
Kommentare: 9

Lokaler Mailserver unter Mac OS X Lion

Kategorien: PHP, Server & Config | 10. Sep 2011 | Kommentare: 9

Wer lokal ein Projekt entwickelt, bei dem ein paar Testmails verschickt werden müssen, benötigt einen lokalen Mailserver. Ich habe mir soeben einen eingerichtet und möchte euch nun die Möglichkeit geben es mir gleich zu tun ;)

Dabei habt ihr 2 Möglichkeiten:

  1. Ihr braucht son Ding jetzt unbedingt und sucht eine schnelle Lösung.
  2. Ihr wollt verstehen, was genau dahinter steckt, um bei evtl. auftretenden Problemen flexibel und reaktionsfähig zu sein.

Weiterlesen →

Flash/AS3
15. Jul 2011
Kommentare: 0

Flash Tutorials von Emanuele Feronato

Kategorien: Flash/AS3 | 15. Jul 2011 | Kommentare: 0

Neulich schon mal kurz im Ginger Jump Tutorial erwähnt, wollte ich den Blog von Emanuele Feronato noch einmal an dieser Stelle ausdrücklich empfehlen. Wenn man beginnt eine neue Programmiersprache zu lernen (oder überhaupt erst mit programmieren anfängt), stellt man sich oft die Frage: „Wo fange ich an?“ Als ich anfing AS3 zu lernen, war mir Feronatos Blog eine große Hilfe. Seine Tutorials sind kurz und knackig und auch wenn sein Code-Stil nicht gerade zu den übersichtlichsten zählt, erklärt er den größten Teil seines Codes ausführlich und verständlich. Wichtig ist es am Anfang die Motivation beim Lernen aufrecht zu erhalten und dafür besitzen Feronatos Tutorials genug Spaßfaktor, da er sich mit Spielen, Box2D und kleinen Experimenten beschäftigt. Weiterlesen →

Flash/AS3
12. Jul 2011
Kommentare: 0

Levelscrolling, Objectspawning und die UI

Kategorien: Flash/AS3 | 12. Jul 2011 | Kommentare: 0

Schön, dass ihr euch durch den ersten Teil des Tutorials gekämpft. Der Prototyp ist damit schon fast fertig. Es geht nur noch um die Fragen wann etwas und was erstellt werden soll und um das LevelSystem. Das LevelSystem übernimmt Aufgaben wie das Scrollen durch das Level, dem Erstellen und Löschen von Plattformen und Gegner und die UI. Damit ist sie ganz schön umfangreich. Schauen wir sie uns deswegen Schritt für Schritt an. Weiterlesen →

Flash/AS3
11. Jul 2011
Kommentare: 0

GameStateManager, GameFactory und GameObjects

Kategorien: Flash/AS3 | 11. Jul 2011 | Kommentare: 0

Rapid Prototyping ist ein wichtiger Bestandteil in der Entwicklung von Videospielen, der gerne  übersehen wird. Dabei ist er so wichtig, dass er als eigene Disziplin an sich gesehen werden kann. Ein erfahrener Programmierer muss nicht zwangsläufig ein guter Prototype Engineer sein und andersherum genauso. Jeder gute Programmierer weiß wie wichtig aufgeräumter und wiederverwendbarer Code ist, aber diese Merkmale sind beim Rapid Prototyping eher zweitrangig, weil dort vor allem Schnelligkeit in der Entwicklung zählt. Weiterlesen →

Coding-Logo

PHP, Server & Config
14. Jun 2011
Kommentare: 0

Virtuelle Hosts für das angenehme, lokale Entwickeln

Kategorien: PHP, Server & Config | 14. Jun 2011 | Kommentare: 0

Ich habe schon des Öfteren von gelesen und will es auch hier mal allen vorstellen, die um die Möglichkeit nicht wussten oder sie noch nie wahrgenommen haben: das Erstellen virtueller Hosts.

Was sind virtuelle Hosts und wozu sind sie gut?

Wenn man lokal mal wieder irgendnen Schmarn für’s Web programmiert, sieht die in der Adressleiste des Browsers aufzurufende Adresse meist so oder so ähnlich aus: Weiterlesen →

Flash/AS3
01. Jun 2011
Kommentare: 3

Ein Dreieck in Molehill rotieren

Kategorien: Flash/AS3 | 01. Jun 2011 | Kommentare: 3

Im letzten Teil dieser Serie hatten wir ein Dreieck mit Hilfe der neuen Molehill-3D-API erstellt. Um die 3D-Funktionalität von Molehill besser verstehen zu können, lassen wir dieses Dreieck als nächstes rotieren. Öffnet dazu das Projekt vom letzten mal, ladet es euch hier herunter oder übernehmt einfach diese Klasse: Weiterlesen →

Flash/AS3
30. May 2011
Kommentare: 0

Ein Dreieck in Molehill erstellen

Kategorien: Flash/AS3 | 30. May 2011 | Kommentare: 0

Im zweiten Teil der Serie „Einführung in Molehill“ möchte ich euch zeigen, wie man ein Polygon erstellt. Ein Polygon entsteht durch das Verbinden von mindestens drei Punkten. Ein Dreieck ist somit das kleinstmögliche Polygon (in Bezug auf die Eckpunkte, nicht auf die Fläche). Diese dreieckigen Polygone sind die Grundbausteine von 3D-Modellen. So wie jedes digitale Bild auf eine Menge an Pixeln heruntergebrochen werden kann, kann man 3D-Modelle in eine Menge dreieckiger Polygone herunterbrechen. Weiterlesen →

Flash/AS3
25. May 2011
Kommentare: 3

FlashDevelop für Molehill einrichten

Kategorien: Flash/AS3 | 25. May 2011 | Kommentare: 3

Einer der Hauptgründe, warum Enno und ich diesen Blog entwickelt haben, ist das Erstellen und Veröffentlichen von Tutorials. Dazu haben wir eine nette Serien-Funktion in den Blog integriert, die ihr heute das erste Mal begutachten könnt. Unsere erste Serie lautet „Einführung in Molehill“ und wird sich mit der neuen 3D-API Molehill für Adobe Flash beschäftigen. Vor kurzem habe ich ja schon einmal einen Link empfohlen, in dem die Installation von Molehill für FDT 4 beschrieben wurde. In dem ersten Teil dieser Serie möchte ich erklären, wie ihr FlashDevelop richtig für die Molehill-Entwicklung einrichtet.

Was brauche ich, um mit FlashDevelop für Molehill zu entwickeln?

Bevor wir anfangen können, müsst ihr euch folgende Dinge herunterladen (falls ihr diese nicht schon installiert habt): Weiterlesen →