senäh

17senäh und so…

Adblock Plus Icon

Allgemein
14. May 2013
Kommentare: 4

Von Werbung auf Webseiten, Ad-Blockern und Micropayments

Kategorien: Allgemein | 14. May 2013 | Kommentare: 4

Dass Golem einen Mimimi-Post abgesetzt hat, mit dem sie dafür sorgen wollen, dass Benutzer ihre AdBlocker ausschalten, habt ihr vernommen, oder? Wenn Werbung weg, dann Geld weg, wenn Geld weg, dann kein Golem.

Es ist ein Thema, das ziemlich polarisiert. Da ich dazu auch ein paar Gedanken und hier eine passende Plattform habe, um diese loszuwerden, schreibe ich sie mal eben nieder und bin gespannt, was ihr dazu denkt. Weiterlesen →

HTML5 Dreizack

HTML/CSS/JS
24. Mar 2013
Kommentare: 2

Ein Plädoyer für native Bedienelemente

Kategorien: HTML/CSS/JS | 24. Mar 2013 | Kommentare: 2

Vor etwas längerer Zeit sprach ich mit einem Mitstudenten über ein Problem, auf das er bei der Umsetzung einer Webseite gestoßen war. Er hatte einen Container, dessen Inhalt scrollbar sein sollte. Das Problem dabei war, dass die nativen Scrollbalken vergleichsweise hässlich sind. Dementsprechend hat er auf die native Funktionalität verzichtet und sie stattdessen selbst mit JavaScript nachgebaut. Weiterlesen →

target_blank_article

HTML/CSS/JS
17. Jan 2013
Kommentare: 16

Diese Sache mit target=“_blank”

Kategorien: HTML/CSS/JS | 17. Jan 2013 | Kommentare: 16

target=“_blank” kennt ihr? Ist ein HTML-Attribut bei Links, das dafür sorgt, dass sich beim Klick drauf ein neues Fenster öffnet, in dem der Link aufgerufen wird. Hat Vor- und Nachteile und wie sich zeigt, scheiden sich da die Geister.

Ich finde die Diskussion recht interessant. Am besten ihr schaut mal beim Lukas vorbei, dort gibt es noch ein paar mehr Meinungen. Hier ist mein Senf dazu: Weiterlesen →

youtube_redesign_artikelbild

Allgemein
30. Dec 2012
Kommentare: 0

YouTube-Redesign: Warum Überschriften auch unter dem Content Sinn machen

Kategorien: Allgemein | 30. Dec 2012 | Kommentare: 0

Google lernt langsam Design. Was heißt langsam, eigentlich seit der Veröffentlichung von Google+. Die Designs waren schon immer minimalistisch, genauer genommen war die Einfachheit der Sucheingabemaske vermutlich der Grund für den initialen Erfolg der Suchmaschine.

Doch was Google jetzt mit all seinen Services macht, ist beachtlich. Einfache Formen, keine Verläufe mehr aus den 90ern. Subtile Farbgestaltung rund um das Corporate Design in seinen blau-rot-gelb-grünen Tönen. Mir gefällt diese Entwicklung wirklich sehr. Auch wenn sich vielerorts über zu viel Whitespace empört wird.

In den letzten Wochen hat YouTube ein Redesign erfahren. Es passt sich noch besser in die restlichen Google Services ein. Der Aspekt, der mich aber besondern interessiert, ist die Platzierung der Videotitel. Weiterlesen →

VMware Fusion Logo

Allgemein
25. Nov 2012
Kommentare: 2

VMware und die Usability – der Tragödie zweiter Teil

Kategorien: Allgemein | 25. Nov 2012 | Kommentare: 2

Vielleicht erinnert ihr euch noch an einen Beitrag, indem ich beschrieb, wie ich exzessiv versucht habe eine VMware Fusion Lizenz zu kaufen. Ich habe letztenendes zwar herausgefunden, wie es geht, es dann aber gelassen. Aus Prinzip. Wenn ich als Kunde ein Produkt bezahlen will, dafür aber horrenden Aufwand betreiben muss, ist irgendwas falsch.

Es sollte sich jedoch herausstellen, dass VMware Fusion die beste Software ist, um Windows auf dem Mac zu emulieren. Vor allem in Version 5. Also habe ich mich am Anfang dieser Woche aufgerappelt und eine Lizenz gekauft. An sich sollte man meinen, dass an dieser Stelle nichts weiter erwähnenswertes folgen mag, oder? Schwer getäuscht! Weiterlesen →

VMware Fusion Logo

Allgemein
19. Feb 2012
Kommentare: 0

E-Commerce und Usability: lernt von VMware… wie man es nicht macht!

Kategorien: Allgemein | 19. Feb 2012 | Kommentare: 0

Usability ist auch eher ein für Selbstbeweihräucherung benutztes Buzzword als tatsächlich realisiertes Teilgebiet bei der Erstellung von Webseiten. Für Cooperate Websites, die einen Großteil der auftragsgetriebenen Website-Erstellung ausmachen, ist ein Usability-Test zugegebenermaßen auch leicht übertrieben. Doch gerade im Bereich E-Commerce kann die Positionierung eines Buttons, die Größe eines Bildes, ja sogar die Farbe eines Textes über Gewinn oder Verlust entscheiden.

Das merkt man immer dann, wenn von Amazon hin und wieder mal Statistiken durchsickern. Wenn allein 100ms dazu ausreichen, die Verkäufe um 1% zu vermindern, wie wirkt sich dann wohl ein Button aus, der nicht auf Anhieb gefunden wird?

Don’t innovate, imitate!

Vielleicht ist das der Grund, warum Amazon sein Web-Interface seit Jahren mehr oder weniger unberührt lässt. Ist zwar hässlich, funktioniert aber, weil der Kunde das Interface versteht.

Wer sein Produkt über’s Internet verkauft, sollte also doch den ein oder anderen Gedanken der Nutzerfreundlichkeit seiner Webseite widmen. Nach Möglichkeit sollte der Nutzer allein durch den Aufbau der Webseite “gesteuert” werden können, zumindest liegt hier das Ziel. Aufmerksamkeit und Aktivität erzeugen, Elemente so positionieren und gestalten wie der User es erwartet und versteht. Ob und wie gut das dann funktioniert lässt sich dann mit Usability-Tests herausfinden.

Ich bin neulich auf ein absolutes Negativ-Beispiel gestoßen. Anfangs wollte ich lediglich ein bisschen ranten. Ich habe mich jedoch dazu entschieden meine Wut in etwas Kreatives umzumünzen und teile meine Erfahrungen mit euch, in der Hoffnung ein bisschen für das Thema zu sensibilisieren. Weiterlesen →

Für WordPress-Blogger: Checkbox für Kommentar-Benachrichtigung verschieben

HTML/CSS/JS, WordPress
23. Aug 2011
Kommentare: 3

Für WordPress-Blogger: Checkbox für Kommentar-Benachrichtigung verschieben

Kategorien: HTML/CSS/JS, WordPress | 23. Aug 2011 | Kommentare: 3

WordPress-Blogger dürften es kennen: das Plugin „Subscribe To Comments“ bzw. sein für deutsche Blogger notwendiges, datenschutzrechtlich legales Pendant „Subscribe To ‚Double-Opt-In‘ Comments„. Einmal aktiviert gibt es Lesern die Möglichkeit bei neuen Kommentaren zu einem bestimmten Artikel eine Benachrichtigung per Mail zu erhalten. Feine Sache.

Kommentarformulare, Links: Perun, oben rechts: Caschy, unten rechts: Bohncore

Kommentarformulare, Links: Perun, oben rechts: Caschy, unten rechts: Bohncore

Weiterlesen →